Aktuelle Infos

22.01.2021

Elternschreiben vom 21. Januar 2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 174.3 KB

Video zu den Beschlüssen von Bund und Ländern

20.01.2021

Liebe Eltern, liebe Kinder,

 

der Ausgabetag für die Zeugnisse ist der 29. Januar 2021.

 

Aufgrund der aktuellen Situation kann die Ausgabe der Zeugnisse zeitlich entzerrt werden, um Kontakte zu vermeiden.

 

So haben wir uns dazu entschlossen, die Zeugnisse für die dritten und vierten Klassen mit den Materialausgaben in der ersten Februarwoche vorzunehmen.

Weitere Informationen erhalten Sie von Ihren Klassenlehrerinnen und Klassenlehrern.

 

Für Rückfragen oder Anliegen stehe ich gerne zur Verfügung.

Vielen Dank für Ihr Verständnis,

 

es grüßt Sie

K. Endig-Rausch

19.01.2021

Liebe Eltern unserer Schülerinnen und Schüler,

 

falls Ihr Kind die Präsenzbetreuung zwischen dem 25.01. und 29.01.2021 besuchen muss, melden Sie es bitte 

 

bis Freitag, den 22.01.2021, 8:30 Uhr 

über Ihre Klassenlehrerin oder Klassenlehrer an.

 

Wir bitten Sie weiterhin, wann immer es Ihnen möglich ist, Ihr Kind zu Hause zu betreuen, um Kontakte zu vermeiden.

 

Vielen Dank,

es grüßt Sie herzlich

K. Endig-Rausch

07.01.2021

Liebe Eltern, liebe Kinder, liebe Schulgemeinde unserer Schule,

 

wie Sie sicher bereits aus den Medien erfahren haben, zwingt uns die pandemische Lage dazu, den Präsenzunterricht bis zum 31. Januar 2021 auszusetzen.

 

Wir bitten Sie, wann immer es Ihnen möglich ist, Ihre Kinder Zuhause zu betreuen, um Kontakte zu reduzieren.

Es gilt der Grundsatz, dass möglichst alle Schülerinnen und Schüler von zu Hause am Distanzunterricht teilnehmen.

 

So erhöht sich die Chance, dass wir baldmöglichst alle Kinder wieder bei uns im Haus haben.

 

Wir als Schule stellen uns auf Distanzunterricht ein.

Wir haben im Dezember und in der ersten Januarwoche ein Konzept zum Distanzunterricht erarbeitet, das wir den Elternbeiräten in den nächsten Tagen zukommen lassen.

Ihre Kinder werden über die Lehrerinnen und Lehrer unserer Schule mit Aufgaben und Material versorgt, zudem wird es Videokonferenzen, Padlet-Beiträge und andere Wege der Kommunikation geben.

 

Die Kinder, die dennoch in die Schule kommen, werden im Rahmen der verlässlichen Schulzeit in Jahrgangsgruppen betreut.

Dort müssen sie dann die Aufgaben bearbeiten, die sie von ihren jeweiligen Lehrerinnen und Lehrern erhalten haben.

 

Bitte teilen Sie Ihrer Klassenlehrerin oder Ihrem Klassenlehrer bis Freitag der jeweiligen Vorwoche mit, ob und wenn ja an welchen Tagen Ihr Kind die Betreuung besucht.

Für die kommende Woche muss dies bis zum 08.01.2021, 12.00 Uhr geschehen.

 

Trotz dieser schwierigen und außergewöhnlichen Umstände wünsche ich uns allen einen guten Start.

Wir müssen gemeinsam das Beste daraus machen - im Sinne aller Menschen, die den Schutz vor dem Coronavirus am nötigsten haben.

 

Es grüßt Sie herzlich

 

K. Endig-Rausch

07.01.2021

Elternschreiben Lorz Januar 2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 181.2 KB

16.12.2020

Brief der Schulelternbeiratsvorsitzenden und des Fördervereins
EB Dezember 2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 79.3 KB

14.12.2020

Elternbrief zu den Corona-Maßnahmen
2020_12_14_Elternbrief.pdf
Adobe Acrobat Dokument 142.0 KB

08.11.2020

Hort Wolfsanger Kids
Hygienekonzept Hort Wolfsanger Kids.pdf
Adobe Acrobat Dokument 132.3 KB

24.10.2020

Liebe Eltern unserer Schule,

 

aufgrund der aktuellen Situation bitten wir Sie,

bezüglich der Gesichtsmasken für Ihre Kinder auf folgende Dinge besonders zu achten:

  • die Maske muss Ihrem Kind passen und gut im Gesicht sitzen, so dass sie auch bei Bewegung nicht verrutscht
  • waschen Sie täglich die Maske Ihres Kindes oder tauschen Sie sie täglich aus
  • Ihr Kind muss die Maske beim Kommen und Gehen, während den Pausen und bei Bewegung im Gebäude, z.B. beim Gang zur Toilette, immer tragen

Bitte helfen Sie durch das Beachten dieser Punkte mit, dass unser Schulbetrieb reibungslos ablaufen kann und wir alle gesund bleiben.

 

Vielen Dank,

es grüßt Sie

 

K. Endig-Rausch

 

12.10.2020

Liebe Eltern unserer Schule,

 

wir freuen uns, dass wir nach den Ferien mit dem schulischen Regelbetrieb fortfahren können, sofern es das weitere Infektionsgeschehen zulässt.

 

Die Beschulung in vollständigen Lerngruppen ohne Mindestabstand erfordert die besondere Beachtung der übrigen Hygienemaßnahmen:

 

  • Personen mit einer Symptomatik, die auf eine COVID-19-Erkrankung hindeutet, dürfen unsere Schule nicht betreten
  • Genereller Verzicht auf Körperkontakt wie Umarmungen und Händeschütteln
  • Einhaltung der Husten- und Niesetikette
  • Gründliche Händehygiene
  • Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung beim Betreten des Gebäudes, beim Gang zur Toilette und in den Pausen
  • Beachtung des Wegesystems (Einbahnstraße)
  • Trennung der Jahrgänge (1/2 und 3/4)
  • Intensives Lüften der Räume
  • Regelmäßige Reinigung
  • Besondere Regelungen im Musik- und Sportunterricht (hier folgen weitere Informationen)

Die Fortführung unseres Rollenden Frühstücks überdenken wir zur Zeit und suchen nach passenden Alternativen zur bisherigen Form.


Trotz dieser besonderen Umstände läuft der Schulalltag gut und wir hoffen, dass dieses Modell des Präsenzunterrichts Bestand hat.

 

Bitte informieren Sie sich weiter regelmäßig über unsere Homepage.

 

Es grüßt Sie herzlich
K. Endig-Rausch

12.10.2020

Hygieneplan 6.0 - Umgang mit Krankheits- und Erkältungssymptomen
Wann muss Ihr Kind zu Hause bleiben? Dieser Leitfaden soll Ihnen dabei helfen.
Hygieneplan_6.0 Anlage 4 Umgang mit Kran
Adobe Acrobat Dokument 379.5 KB

12.10.2020  

Rückkehrende aus Risikogebieten

 

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Schülerinnen und Schüler, die aus Risikogebieten zurückkehren, einer Quarantänepflicht unterliegen und die Schule nicht betreten dürfen, sofern sie kein negatives Testergebnis vorlegen.

 

Informationen zur Quarantänepflicht finden Sie unter folgendem Link: 

https://soziales.hessen.de/gesundheit/infektionsschutz/corona-hessen/quarantaenebestimmungen-fuer-rueckreisende

 

Welche Länder zu den Risikogebieten gehören, können Sie hier nachlesen. 

 

 

13.08.2020

Umgang mit Krankheits- und Erkältungssymptomen
Umgang mit Krankheits- und Erkältungssym
Adobe Acrobat Dokument 435.0 KB
Elternbrief zum Schuljahr 2020/2021
Elternbrief zum Schuljahr 2020_21 (1).pd
Adobe Acrobat Dokument 436.3 KB

Ein großes Dankeschön geht an alle Sponsoren des Schuljahres 2020/2021!

Hygiene-Hinweise

Bitte schauen Sie das Video zu den Hygiene-Tipps an und sprechen Sie mit Ihrem Kind darüber! Auf der Seite des Kultusministeriums  Hessen finden Sie ebenso Hinweise dazu. 

Wir wünschen euch alles Liebe! Bleibt gesund!

Das war los an unserer Schule

Klicken Sie einfach auf den Untertitel der Bilder und schon erfahren Sie mehr über die jeweilige Veranstaltung.

letzte Aktualisierung: 22.01.2021, 16:00 Uhr